Das Kind im Zentrum

Foto Inhalt

Alle unsere pädagogischen und schulischen Leitsätze und Leitbilder lassen sich auf einen einfachen Gedanken zurückführen: Wir stellen das Kind ins Zentrum und schaffen ihm eine optimale Lernumgebung. Dieser Aufgabe kommen insgesamt 70 Lehrpersonen nach. Gegenwärtig umfassen Kindergarten und Primaschule Laufen 480 Schülerinnen und Schüler. 

Leitgedanken Kindergarten & Primarschule Laufen

Wir sind eine bewegte Schule
Wir unterrichten und fördern die Schülerinnen und Schüler entsprechend ihren Fähigkeiten. Ziele und Organisation unserer Schule sind transparent. Wir begleiten die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg ins Leben.

Wir begegnen einander mit Respekt, Toleranz und Wertschätzung.
Wir entwickeln eine gute Schulatmosphäre. Wir achten einander in unserer Persönlichkeit. Wir fördern das gegenseitige Vertrauen und Verständnis.

Wir sichern und entwickeln die Qualität unserer Schule
Wir pflegen eine Feedbackkultur  Wir evaluieren uns fortlaufend. Wir bilden uns regelmässig weiter.

Unsere Schule ist lebensnah
Wir pflegen die Tradition von gemeinsamen Aktivitäten und Anlässen. Unsere Schule ist ein Lern- und Begegnungsort. Wir bringen Farbe in unseren Schulalltag.

Wir sind vielfältig.
Wir profitieren gemeinsam von unseren individuellen Fähigkeiten Wir fördern die gesunde Entwicklung. Wir streben einen hohen Lernerfolg an.

Schulleitung

Foto Inhalt
Schulleitungsteam & Sekretärin, v.l.n.r.:
Christoph Affolter, Schulleiter Kreisschulverband Laufental
Brigitte Papp, Schulsekretärin
Karin Sulser, Schulleiterin Kindergarten und Primarschule
Thomas Schmid, Schulleiter Kindergarten und Primarschule


Schulrat Kindergarten und Primarschule Laufen

Foto Inhalt

Stadtratsmitglied:
Thomas Hofer
thomas.hofer@laufen-bl.ch

Präsidium:
Sonya Pernter

Vize-Präsidium: 
Denise Gerber

Mitglieder:
Claudia Dietler
Tanja Rainone
Ron Schneider
Thomas Steiner

E-Mail:
schulrat@primarlaufen.ch

Der Schulrat ist die oberste leitende Behörde für den Kindergarten und die Primarschule Laufen. Er erlässt strategische Vorgaben zuhanden der Schulleitung für Leitbild, Schulprogramm und jährliche Rechenschaftsberichte. Er trägt die politische Verantwortung für die Schulentwicklung.

Die Schulräte und Schulrätinnen werden gemäss dem Majorzverfahren alle vier Jahre von den Laufner Stimmberechtigten an der Urne gewählt. Die laufende Amtsperiode dauert vom 1. August 2016 bis zum 31. Juli 2020. Der für Bildung und Jugendfragen zuständige Stadtrat ist von Amtes wegen vertreten. Die Schulleitung und Vertreter/innen der Lehrpersonen (KG/PS) nehmen mit beratender Stimme an den monatlichen Sitzungen teil.   Weitere Informationen unter www.laufen-bl.ch, Rubrik Schulrat.

Die Rolle des Schulrates Der Schulrat ist eine politisch gewählte Behörde und ist verantwortlich dafür, dass die gesetzlichen Vorlagen des Kantons eingehalten werden. Als Kollegialbehörde sind alle Mitglieder gleichberechtigt. Der Stadtrat ist durch ein Mitglied im Schulrat vertreten.

Kernpunkte und Hauptaufgaben des Schulrates  

  • Der Schulrat vertritt die Anliegen der Schüler und Schülerinnen, der Erziehungsberechtigten, der Gemeinde und des Kantons gegenüber der Lehrerschaft und der Schulleitung.
  • Er ist Anstellungsbehörde der Schulleitung.
  • Er ist Anstellungsbehörde von Lehrpersonen mit unbefristetem Vertrag auf Antrag der Schulleitung.
  • Er genehmigt das Schulprogramm.
  • Er gewährleistet, dass die Schulleitung die Ergebnisse von Qualitätsprüfungen umsetzt.
  • Er kann eine Anzahl von Tagen festlegen, an denen Schülerinnen und Schüler ohne Angabe von Gründen dem Unterricht fernbleiben können.
  • Er ist Beschwerdeinstanz bei Entscheiden der Schulleitung.
  • Er hat das Recht, nach vorheriger Absprache, den Unterricht zu besuchen.
  • Die Schulräte treffen sich einmal pro Monat.
  • Die einzelnen Mitglieder engagieren sich in verschiedenen Ressorts, u.a.:
    • Mittagstisch
    • Schulwegsicherheit
    • Budget / Finanzen
    • Öffentlichkeitsarbeit
    • Vorschulförderung Prävention


Schulrat Kreisschulverband Laufental

Foto Inhalt
Schulrat Kreisschulverband Laufental, v.l.n.r.:
Christoph Affolter (Schulleitung), Charlotte Bickel, Thomas Hofer,
Karin Guntern (Lehrpersonenvertretung), Yannick Darms, Urs Christen,
Carmen Egli, Martha Häusermann, Andrea Odermatt, Juliette Demond-Standen, Jonas Lutz

Stadtratsmitglied:
Thomas Hofer
thomas.hofer@laufen-bl.ch

Präsidium:
Martha Häusermann, Laufen

Vize-Präsidium:
Urs Christen, Roggenburg

Mitglieder:
Charlotte Bickel, Dittingen
Yannick Darms, Röschenz
Juliette Demond-Standen, Blauen
Carmen Egli, Grellingen
Jonas Lutz, Wahlen
Andrea Odermatt, Liesberg

E-Mail:
sekretariat@primarlaufen.ch



Das Angebot des Kreisschulverbandes umfasst:

  • Einführungs- und Kleinklassen
    (Die Einführungs- und Kleinklassen befinden sich am Standort Laufen.)
  • Integrative Schulungsform (ISF) an Primar- und Kindergartenklassen
    (Die Integrative Schulungsform (ISF) wird in allen Verbandsgemeinden angeboten.)
  • Logopädischer Dienst
  • Psychomotorik
  • Vorschulheilpädagogik